Werte

Die Tricks einer Mutter, um ihr Baby zum Essen zu bringen

Die Tricks einer Mutter, um ihr Baby zum Essen zu bringen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt Eltern, die alles versucht haben, um ihr Baby zum Essen zu bringen: singen, eine Geschichte erzählen, tanzen, ihm bunte Spielsachen bringen ... Aber die Aufmerksamkeit der Babys ist flüchtig und am Ende kommt immer Verzweiflung. Wenn wir unserem Sohn eine Schüssel Fruchtpüree geben, die in drei Minuten gegessen werden soll, bis zu einer Dreiviertelstunde, können wir ja sagen, wir haben ein Problem.

Babys haben aber auch eine Schwäche. Jeder ein anderer. Es gibt Babys, die von einer Seifenblase hypnotisiert werden. Andere ließen die Minuten vergehen, indem sie ein Stück Papier zerknitterten. Und viele, ja, viele, die ihre Augen nicht von ihrem Handy abwenden, wenn das, was sie sehen, ihr Lieblingslied ist. Zu finden, was unser Kind beim Essen unterhält, kann unsere Rettung sein.

Viele Babys haben eine Vorliebe für Mobiltelefone. Sie greifen danach, sie saugen daran und wenn sie entdecken, dass dieses kleine Gerät überraschende und farbenfrohe Bilder und eingängige rhythmische Lieder verbirgt, wollen sie nichts anderes.

Eine Mutter mit Problemen, ihrem Baby Früchte zu geben, kam zu dem Schluss, dass das Handy ihre Lebensader sein würde. Der einzige Weg für Ihren Sohn zu essen war, ihm sein Handy zu lassen. Da das Smartphone jedoch sehr klein war, landete es am unteren Rand der Maischeplatte oder wurde auf den Boden gestempelt.

Die Lösung kam aus dem Einfallsreichtum in einem Moment der Verzweiflung. Die Mutter entwickelte sie, um die Aufmerksamkeit ihrer Tochter auf sich zu ziehen, ohne ihr Handy verlassen zu müssen. Wie sah er ihr die ganze Zeit ins Gesicht, während er ihr den Fruchtbrei gab? Ganz einfach: Das Handy an die Stirn binden. Einfach und effektiv.

Von dort kommt jedoch das Dilemma: Geht es dieser Mutter gut? Ist es wirklich notwendig, das Handy zu benutzen, damit das Baby essen kann? Am Ende isst Ihr Kind schnell, ohne zu wissen, dass es isst. Er kennt nur die Zeichnungen und öffnet automatisch den Mund als Reflexaktion. Vermissen Sie es, Essen zu genießen? Egal wie lange wir brauchen, egal wie viele Körper mit Fruchtpüree überzogen sind, wir müssen uns waschen, egal wie viele Weinen und Wutanfälle ... vielleicht ist das beste Werkzeug für das Baby, um das Essen zu lernen, unsere Zeit.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Tricks einer Mutter, um ihr Baby zum Essen zu bringen, in der Kategorie Babys vor Ort.


Video: Krankenschwester dachte, dass die Mutter ihr Baby küsste, bei näherer Betrachtung ist sie fast.. (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Calvino

    Stimme dir absolut zu. Darin ist auch etwas, was ich für eine gute Idee halte.

  2. How

    Früher dachte ich anders, danke für die Unterstützung in dieser Angelegenheit.

  3. Daryle

    Und was?

  4. Adelbert

    Da ist etwas. Jetzt ist alles klar geworden, vielen Dank für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  5. Lalor

    Ich möchte ein paar Worte sagen.

  6. Pendaran

    Vielen Dank immens für die Hilfe in dieser Angelegenheit, jetzt werde ich keinen solchen Fehler zugeben.



Eine Nachricht schreiben